DSCN1158.JPG
Nächste Mitgliedsversammlung

Die aktuelle Einladung mit Hinweisen zum Vortrag finden Sie hier.

 

 

 

Sportbootschifffahrt Drucken

Durch die Satzung ist gewährleistet, dass die im VDSS zusammengeschlossenen Sachverständigen fachlich kompetent sind. Die Gutachten werden unparteiisch erstellt. Die im VDSS angeschlossenen Sachverständigen sind frei und unabhängig.

Die Sachverständigen im VDSS arbeiten für:

  • Privatpersonen
  • Versicherungen
  • Werften
  • Makler
  • Gerichte und Banken

Folgende Arbeitsgebiete werden in der Sportbootschifffahrt abgedeckt:

  • Besichtigung und Erstellung von Gutachten für Boote und Yachten, einschl. technischen und nautischen Ausrüstungen, Antrieb und Hilfsmaschinen
  • Beurteilung von Schäden und deren Reparaturkosten / Arbeitsumfang
  • Zustand von Booten und Yachten sowie Motoren
  • Bewertung für Kauf und Verkauf
  • Osmoseuntersuchungen
  • Testfahrten nach Großreparaturen und Refit
  • Bauaufsicht sowie Reparaturaufsicht


Einsatzgebiete befinden sich im In- und Ausland per Kraftfahrzeug, Bahn oder Flugzeug.